Kubuntu benutzen/Plasma Widgets/Comic

Artikel Getestet.png

Dieser Artikel wurde getestet unter:

Einleitung

Das Comic Plasma Widget bietet eine Möglichkeit sich Comics aus dem Internet herunterzuladen und diese auf der Arbeitsfläche oder dem Bildschirmschoner anzeigen zu lassen. Eine Übersicht der verfügbaren Comics kann hier gefunden werden.
Comic Plasmoid

Konfiguration

Nach dem hinzufügen ist das Plasma Widget zunächst leer und man muss das gewünschte Comic hinzufügen. Letzteres macht man in den Einstellungen, die man zum Beispiel mit einem Klick der rechten Maustaste auf das Widget und dem Auswählen von Comic einrichten aufrufen kann. Allgemeine Hilfe zur Einrichtung der Miniprogramme bietet der Artikel Plasma.

Ein Comic lädt man mit einem Klick auf Neues Comic herunterladen, dem Aussuchen des gewünschten Comics und einem Klick auf Installieren herunter. Nach diesem Vorgang kann Der Dialog zum Herunterladen (KGetHotNewStuff) wieder geschlossen werden. Natürlich kann man auch mehr als ein Comic nutzen, im Konfigurationsdialog findet sich zur Auswahl des azuzeigenden Comics ein Drop Down Menü.

Als weitere Option stehen diverse Zusatzanzeigen zur Verfügung

  • Comic-Autoren anzeigen
  • Comic-Titel anzeigen
  • Comic-Adresse anzeigen
  • Comic-Kennung anzeigen
  • Pfeile nur bei Mauskontakt anzeigen

Die Steuerung des Plasma Widgets ist durchaus einfach. Zum einen wird immer das aktuelle Comic heruntergeladen und angezeigt. Hat man eine ältere Ausgabe verpasst oder möchte sie einfach nur noch einmal lesen, so erscheinen beim Überfahren des Comics in der Standardeinstellung Pfeile zur Navigation. Zusätzlich gibt es im Kontextmenü, das man mit der rechten Maustaste aufrufen kann die Optionen Zum ersten Comic springen und Zum aktuellen Comic springen. Dazu kann man hier das gerade angezeigte Comic speichern.

Einstellungsdialog aufrufen
Allgemein
Tastenkombination
neue Comics holen
Plasma Widget steuern