Team:Redaktion/Nachrichten/Java-Schädling der Linux angreift

Hilfe: Hilfe:Redaktion
Diskussion: Anmerkungen und Anregungen bitte auf die Diskussionsseite.


  • Status:Veröffentlicht
  • Geplante Veröffentlichung: so bald wie möglich

Quellen

Java-Schädling der auch Linux angreift entdeckt

Der Virenschutzhersteller F-Secure gibt bekannt einen Trojaner entdeckt zu haben, der Plattformunabhängig funktioniert.

Hierfür wurde dieser in Java geschrieben und nutzt dabei aus, dass so wohl auf Windows, Mac OS, wie auch Linux Programme in Java ausgeführt werden können. Der Schädling prüft zuerst welches System vorhanden ist und lädt anschließend das passende Modul herunter.

Zwar wurde die Seite bereits gemeldet, dennoch zeigt dieser Fall das man selbst unter Linux immer noch überlegen sollte was man ausführt. Sollten unerwartet Berechtigungen für Programme erscheinen sollte man sich immer noch einmal Gedanken machen wobei es sich dabei handeln könnte und gegebenenfalls lieber das Programm nicht starten.


Diese Nachricht kann im Forum diskutiert werden.